Starte mit d-tense! Mit Hilfe einer geführten Improvisation findest Du in Deiner Arbeit eine bessere Balance zwischen energiegeladenem Arbeiten und der Entfaltung Deiner Kreativität. Kontinuierliches Üben ist die Basis, um Blockaden zu lösen, den Weg zu sich selbst zu finden, neue Ideen zu finden, die eigene Wahrnehmung schärfen. 

Körperforschung. 
Der erste Schritt zu körperlichem Wohlbefinden ist das Kennenlernen des eigenen Körpers. In diesem Kurs kannst Du Deine Fähigkeiten zur Körperwahrnehmung verbessern und gesunde Gewohnheiten integrieren. Dabei entdeckst Du neue Möglichkeiten des Ausdrucks.

Der beste Flow.
Durch Entspannung und Dehnung Deines Körpers optimierst Du den Energiefluss.

Kreativität.
Jetzt kommt der spaßige Teil - Du schaffst tatsächliche Wege in Dir selbst! Du wirst inspiriert sein, wenn Du an Deinen Schreibtisch zurückkehrst.

Form: Einzelstunden, Mehrtägige Workshops, Semesterkurse

Live, Online

Detailliertes Angebot auf Anfrage.

Klicken Sie hier, um ein Angebot einzuholen

"Ici, j'ai trouvé une vraie pédagogie, à l'aise avec ses élèves et réciproquement, qui me fait gagner en souplesse et en coordination et m'apprend des mouvements qui font vibrer tout mon corps." Benoît 

"d-tense hat mir erlaubt durch die Bewegung wieder in meinen Fluss zu kommen, mich und meinen eigenen Rhythmus zu spüren und hat in mir ein inneres Gefühl der Lebensfreude und Sicherheit geweckt. Es ist richtig, was aus mir heraus entsteht und ich darf sein, wie ich bin. Eine neue Erfahrung, mich einzulassen und meiner eigenen Inspiration zu folgen." Anita, Bankangestellte

“I love the freedom of the class to improvise and to find your own way of how to do it - and that it is not imposed. It’s a lot of fun and releasing the hip gives so much strength, more power and playfulness. The music and this way of dancing brings easiness” 
Viola Mik, Tänzerin zeitgenössisch 

“It was really cool. I liked the combination of the therapeutic approach with the stretches, simple but effective. I really liked the build up though the course, focussing on the body. You have time to deepen into something, particularly the pelvis, and this deepening is done in different ways” Erland Moeckli, Ballet-Tänzer 

“In seinem Körperhaus ankommen. das ist heilend. Denn ich gehe immer nach Aussen und es fällt mir schwer, bei mir zu sein.”
Kuska, Tänzerin & Schauspielerin

"Ich fand Afi Sikas d-tense sehr authentisch und sie hat mir einen schönen Raum kreiert um mich über meinen Körper auszudrücken."
Cindy Schrepfer, Life Coach